Hallo, wir sind die Kinderfeuerwehr der Stadt Alzenau

 

Vielleicht hast Du schon von uns gehört, weil Deine Freundin oder Dein Freund Mitglied in einer Kinderfeuerwehr ist. Wenn nicht, kannst Du hier lesen, was bei uns so los ist:

 

Du startest bei uns mit 8 Jahren in der Kinderfeuerwehr.

 

In den regelmäßigen Gruppenstunden erforschen wir gemeinsam mit Spiel und Spaß alles rund um die Feuerwehr. Wir basteln zum Beispiel mit typischen Feuerwehrmaterialien wie Schläuche, Ventile und was sonst noch so alles im Feuerwehrhaus zu finden ist. Wir lernen zusammen den richtigen Umgang mit Feuer und Zündmitteln, auch Erste Hilfe gehört natürlich dazu. Kurzum, werde Brandschutz-Profi und zeige allen anderen, wie man Brände vermeiden kann und sich richtig verhält, wenn es doch zu einem Brand kommt.

 

Einer der Höhepunkte ist jedes Jahr die Übernachtung im Feuerwehrhaus. Wir erforschen bei einer Nachtwanderung Alzenau, backen zusammen Pizza, sitzen am Lagerfeuer und grillen Stockbrot.

 

Außerdem gehen wir zusammen ins Kino, nehmen am Stadtfestumzug teil, im Sommer kühlen wir uns auch mal bei Wasserspielen ab oder gehen zusammen Eis essen. Es warten noch weitere zahlreiche Unternehmungen auf dich.

 

In der „Flämmchen-Prüfung“ einmal im Jahr testen wir dein Wissen. Hier kannst du zeigen, was du schon alles über die Feuerwehr, das Vermeiden von Gefahren, Feuer und Erste Hilfe weißt. Somit bist du schon gut vorbereitet für die Jugendfeuerwehr.

 

 

Ich will mitmachen! Wann trefft ihr euch?

 

Die Kinderfeuerwehr trifft sich einmal im Monat freitags unter der Leitung von Katrin Stutz-Engel und ihrem 6-köpfigen Team. Melde dich einfach an unter kinderfeuerwehr@feuerwehr-alzenau.de

 

WIR freuen uns auf DICH!

 

 

Information für Eltern

Die Brandschutzerziehung ist der wichtigste Bestandteil der Kinderfeuerwehr. In den Gruppenstunden wird kindgerecht, in Theorie und Praxis die Gefahren des Feuers und das Verhalten bei Bränden oder Notfällen gemeinsam erlernt. Damit möchten wir den Kindern Ängste nehmen und sie sicherer machen. Das Ausbilderteam besteht aus Betreuer/innen und aktiven Feuerwehrdienstleistenden. Die Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr ist kostenfrei.

Was kommt nach der Kinderfeuerwehr?

 

Mit 12 Jahren kannst du bei der Jugendfeuerwehr einsteigen. Alle Infos hierzu findest du hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Alzenau e.V.