Die Struktur der Einsatzabteilung

Kommandant Frank Ritter und sein Stellvertreter Günther Knoth sind Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Alzenau. Sie wurden von den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Alzenau für den Zeitraum von sechs Jahren gewählt. Zugleich übernimmt Frank Ritter die Aufgaben des Federführenden Kommandanten der Feuerwehren der Stadt Alzenau. In dieser Funktion koordiniert und vertritt er alle Stadtteilfeuerwehren in gemeinsamen Angelegenheiten.

Die Freiwillige Feuerwehr Alzenau besteht aus mehreren Löschgruppen mit 65 aktiven Feuerwehrdienstleistenden, denen vielfältige technische Ausstattungen zur Verfügung stehen.

Im Feuerwehrgerätehaus Alzenau sind acht Fahrzeuge für die verschiedensten Einsatzszenarien untergebracht. Die Vertretung der Kommandanten bzw. die Führung der Löschgruppen übernehmen zwei Zugführer und acht Gruppenführer.

Ausbildungsabende finden jeden Montag von 19:30 – 21:00 Uhr im Gerätehaus Alzenau statt.

Um das breite Aufgabenspektrum der Feuerwehr Alzenau abdecken zu können, ist die Organisation in insgesamt sieben Sachgebiete aufgeteilt, die in dem folgenden Organigramm dargestellt sind:

Die Struktur der Einsatzabteilung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Alzenau e.V.