TANKLÖSCHFAHRZEUG (TLF 24/50) - Florian Alzenau 23/1 a. D.

Das Fahrzeug, liebevoll von den Alzenauern Feuerwehrleuten auf den Namen "Bello" getauft, wurde mit Indienststellung unseres TLF 20/50 SL an die Freiwillige Feuerwehr Kleinkahl abgegeben und versieht dort weiter seinen Einsatzdienst.

 

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1626

Aufbau: Ziegler

Baujahr: 1982

Besatzung: 1/2

 

Außerdienststellung bei der Feuerwehr Alzenau: 2009

 

Austattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 24/8, Förderleistung 2400 l/min bei 8 bar
  • Wassertank 5000 l
  • Schaummitteltank 500 l
  • Schaum-/Wasserwerfer, 2000 l/min
  • Ausrüstung zur Brandbekämpfung (u. a. Schwer- und Mittelschaumrohre, Hydroschild, Schnellangriff)
  • 2 Pressluftatmer
  • 2 CO2 - Löscher
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Alzenau e.V.